Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen Angaben zur Beschäftigung

Gelsenkirchen: Allgemeiner Überblick Das nordrhein-westfälische Gelsenkirchen zählt mit mehr als 255.000 Einwohnern zu ...

Junior Sales Consultant (m/w)

Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen
Bewerber Gespeichert

Servicetechniker (m/w/d)

Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen
Bewerber Gespeichert

Sachbearbeiter Buchhaltung (w/m)

Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen
Bewerber Gespeichert

Einkäufer (w/m)

Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert

Projektmanager (m/w/d)

Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen
Bewerber Gespeichert

IT-Anwendungs-Support (m/w/d)

Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen
Bewerber Gespeichert

Steuerberater (m/w)

Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert

Konstrukteur (m/w)

Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen
Bewerber Gespeichert

Elektroniker (m/w)

Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen
Bewerber Gespeichert

Mechaniker (m/w)

Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen
Bewerber Gespeichert

Finanzbuchhaltung (m/w)

Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen
Bewerber Gespeichert

Lohnbuchhalter (m/w)

Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert

Niederlassungsleiter (m/w)

Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Weitere Jobs laden

Gelsenkirchen: Allgemeiner Überblick

Das nordrhein-westfälische Gelsenkirchen zählt mit mehr als 255.000 Einwohnern zu den Großstädten Deutschlands. Die Stadt umfasst eine Fläche von 105 km² und gehört zum Regierungsbezirk Münster. In der Nähe von Gelsenkirchen befinden sich viele weitere Städte wie Herne, Bochum und Essen, die schöne Ziele für Ausflüge bieten. Auch das Freizeit- und Kulturangebot der Stadt ist nicht zu unterschätzen. Es gibt ein Musiktheater, ein Kunstmuseum, verschiedene Kinos und natürlich die VeltinsArena, in der der Fußballverein Schalke 04 sein Können zum Besten gibt. Im Vergleich zu anderen Städten in Nordrhein-Westfalen sind die Lebenshaltungskosten in Gelsenkirchen relativ niedrig, da der größte Posten, der Mietpreis, günstiger ist.

Gelsenkirchen: Karrieremöglichkeiten

In der Stadt Gelsenkirchen haben viele verschiedene Unternehmen ihren Sitz. Die Gelsenwasser AG zählt beispielsweise zu den größten Wasserversorgern in Deutschland. Des Weiteren gibt es eine Vielzahl an produzierenden Gewerben, wie die Firma Küppersbusch oder die Glasid AG. Daher sind gerade in den Bereichen Industrie und Produktion Jobs in Gelsenkirchen zu besetzen. Aufgrund der vielen Geschäfte können sich vor allem Leute, die Verkäufer-Jobs in Gelsenkirchen suchen, glücklich schätzen. Doch nicht nur erfahrene Fachkräfte können sich über die vielen Stellenangebote in Gelsenkirchen freuen. Auch für Auszubildende gibt es viele Möglichkeiten. Neben den Bereichen Industrie, Produktion und Verkauf sind auch folgende Branchen in der Großstadt vertreten:

  • Informationstechnologie
  • Tourismus
  • Marketing
  • Handwerk

Gelsenkirchen: Entwicklung des Arbeitsmarkts

Die Arbeitslosenquote ist laut einem Artikel der WAZ vom Februar 2016 mit 15,4 % relativ hoch. Gegen diesen Zustand steuert die Stadt mit der Standortkampagne „Mit uns wird’s was“ entgegen. Zudem bemühte sich die Stadt in den letzten Jahren um Gewerbeflächen, die nun vielseitig eingesetzt werden können. Dies bietet den bereits ansässigen Unternehmen Möglichkeiten zur Expansion. Gerade im Bereich der Zukunftsenergie, der Stahlproduktion und der Produktion von Brandschutz- und Sicherheitsglas zählt Gelsenkirchen zu den Vorreitern. Aktuell gibt es einige Tausend Stellenangebote in Gelsenkirchen. Außerdem versucht die Stadt die Ausbildung der Jüngsten stetig zu verbessern. Hierzu zählt neben der schulischen und der beruflichen Ausbildung auch die Frühförderung von Kindern sowie die Unterstützung junger Familien.

  1. Gelsenkirchen