Oldenburg, Niedersachsen Angaben zur Beschäftigung

Oldenburg: Allgemeiner Überblick Die Universitätsstadt Oldenburg ist die drittgrößte Stadt im Bundesland ...

Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Weitere Jobs laden

Oldenburg: Allgemeiner Überblick

Die Universitätsstadt Oldenburg ist die drittgrößte Stadt im Bundesland Niedersachsen. Oldenburg zählt zur Metropolregion Bremen/Oldenburg und beherbergt rund 160.000 Einwohner. Oldenburg ist 45 km von Bremen und circa 50 km von Wilhelmshaven entfernt. Das Stadtbild wird von einer Mischung aus historischen und neuzeitlichen Bauwerken geprägt. Die Mischung aus Tradition und Moderne spiegelt sich auch im regionalen Kulturleben wider. Mit über 70 Schulen gilt Oldenburg zudem als das Bildungszentrum der Region. Die Lebenshaltungskosten bewegen sich unter den deutschen Hochschulstädten im oberen Bereich und sind in etwa mit denen in Mainz vergleichbar. An Spitzenreiter wie beispielsweise München oder Frankfurt reicht Oldenburg in Sachen Lebenshaltungskosten allerdings nicht heran.

Oldenburg: Karrieremöglichkeiten

Die Stellenangebote Oldenburg bieten eine interessante Mischung und es finden sich Stellenausschreibungen aus den verschiedensten Bereichen. Dabei entfällt ein großer Teil der Jobs in Oldenburg auf das Dienstleistungsgewerbe, speziell auf den Banken- und Versicherungssektor. Wer sich für Vertrieb Jobs interessiert, wird in der Jobbörse Oldenburg ebenfalls eine reichhaltige Auswahl an Karrieremöglichkeiten finden. Gleiches gilt für das produzierende Gewerbe, das im Bereich der Industrie und Produktion Jobs in Oldenburg eine wichtige Stellung einnimmt. Insbesondere die Bereiche Elektrotechnik, Automobilzulieferung und Produktion von Mikroschaltern spielen in Oldenburg eine große Rolle. Ebenso ist die Stadt ein bedeutender Sitz des Druckereigewerbes. Weitere bedeutende Arbeitsplätze in Oldenburg finden sich in der Nahrungsmittelindustrie und dem Einzelhandel. Nicht zuletzt spielt auch der Oldenburger Hafen eine wichtige Rolle in der lokalen Wirtschaft. Zu den in der Region ansässigen Unternehmen zählen:

  • die EWE Aktiengesellschaft
  • Ashampoo GmbH & Co. KG
  • die Oldenburgische Landesbank AG

Oldenburg: Entwicklung des Arbeitsmarkts

In der jüngeren Vergangenheit hat der IT-Sektor in Oldenburg einen starken Aufschwung erlebt. Aktuell ist es der Bereich „Erneuerbare Energien“, der ein starkes Wachstum aufweist. Eine Entwicklung, die sich auch in den Stellenangeboten Oldenburg widerspiegeln dürfte.

  1. Oldenburg