Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern Angaben zur Beschäftigung

Schwerin: Allgemeiner Überblick Die Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern wurde bereits im Jahr 1160 in den Rang ...

Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert

Schichtleiter Abfüllung (m/w/x)

Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert

Immobilienmakler/-berater (m/w)

Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert

Softwaretester (m/w)

Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert

Ausbildung Fotograf (m/w/d) Schwerin Schlosspark-Center

Studioline GmbH & Co. KG
Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern
Bewerber Gespeichert

Mitarbeiter Unternehmenskommunikation und Marketing (m/w)

Thüga Aktiengesellschaft
Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern
Bewerber Gespeichert

Augenoptikermeister (m/w)

Eyes and more GmbH
Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern
Bewerber Gespeichert
Weitere Jobs laden

Schwerin: Allgemeiner Überblick

Die Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern wurde bereits im Jahr 1160 in den Rang einer Stadt erhoben. Schwerin ist somit die älteste Stadt in ihrem Bundesland. Als Wahrzeichen der Stadt gilt das Schweriner Schloss. Einst die Hauptresidenz von Großherzögen, stellte es bis 1990 den Sitz des Landtages dar. Schwerin besitzt eine Fläche von 130km², die in 18 Ortsteile gegliedert ist. Insgesamt wohnen rund 92.000 Einwohner in der Stadt. Die Herkunft des Ortsnamens ist bis heute Gegenstand von Spekulationen. Manche sehen darin die polabische Bezeichnung für „Wildgehege“, während andere den slawischen Gott Svarog als Namensgeber vermuten. Schwerin punktet mit einer sehr hohen Lebensqualität, die durch niedrige Miet- und Lebenshaltungskosten abgerundet wird. Ein Blick auf die Rubrik Stellenangebote Schwerin lohnt sich also.

Schwerin: Karrieremöglichkeiten

Die Stellenangebote Schwerin stellen eine bunte Mischung aus Tätigkeiten in verschiedenen Wirtschaftszweigen dar. Solche sind zum Beispiel Assistent Dienstleistungsjobs. Dabei werden sowohl Fachkräfte wie auch Auszubildende gesucht. Insgesamt bietet Schwerin also eine vielfältige Auswahl an Karrierechancen an. Zu den vor Ort ansässigen Unternehmen zählen unter anderem:

  • Die Deutsche Bahn-AG
  • Die Helios Kliniken Schwerin sowie
  • Der Nahrungsmittelhersteller Nestlé

Schwerin: Entwicklung des Arbeitsmarkts

Im Gegensatz zu machen deutschen Städten wird der Arbeitsmarkt in Schwerin nicht vorrangig von einem Beschäftigungszweig dominiert. Die vertretenen Branchen gelten im Allgemeinen als stabil und zukunftssicher. Eine auffällige Veränderung auf dem Arbeitsmarkt ist somit nicht zu erwarten.

  1. Schwerin