Worms, Rheinland-Pfalz Angaben zur Beschäftigung

Worms: Allgemeiner Überblick Das rheinland-pfälzische Worms ist bekannt für seine Nibelungen-Festspiele, seine ...

ERP Process Architect SD/EDI (m/w)

Worms, Rheinland-Pfalz
+1 Standorte
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert

Teamleader (m/w) Digital Packaging Production

Worms, Rheinland-Pfalz
+1 Standorte
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Weitere Jobs laden

Worms: Allgemeiner Überblick

Das rheinland-pfälzische Worms ist bekannt für seine Nibelungen-Festspiele, seine jahrtausendealte Geschichte und für seine tiefe Verbundenheit zum Judentum. Die Stadt hat rund 80.000 Einwohner. An der Hochschule in Worms gibt es 18 verschiedene Studiengänge, die alle für die „New Economy“ angepasst wurden. Zu den Fächern gehören „Mobile Computing“ und „Aviation Management“. Laut einem Mietspiegel, der von Zeit-Online veröffentlicht wurde, beträgt die Durchschnittsmiete pro Quadratmeter in Worms 6,02 Euro. In München liegt sie bei über 10 Euro. Worms liegt also preislich im Mittelfeld. Genauso verhält es sich mit den übrigen Lebenshaltungskosten.

Worms: Karrieremöglichkeiten

In Worms leben 3.000 Studenten, es gibt zahlreiche Start-ups und junge Unternehmen. Die Stadt wird gerade Berufseinsteigern besonders empfohlen, Stellenangebote in Worms gibt es reichlich. Daneben gibt es viele alteingesessene Betriebe. Unter ihnen sind Zulieferfirmen für die Automobilbranche, Logistikunternehmen, IT-Unternehmen und kleinere Fachbetriebe. Auch Mitarbeiter für Steuerfahndung Jobs in Worms werden gesucht. Wer es etwas weniger trocken und damit eher praxisbezogen angehen möchte, für den gibt es Alternativen im Bereich Handwerk-Jobs. Klassische Handwerkerberufe sind hier zu finden, etwa den Beruf des Schlossers oder des Industriemechanikers. Auch finden sich in der Stadt am Rhein interessante Möglichkeiten rund um Kultur-Jobs.

Worms: Entwicklung des Arbeitsmarkts

Nach der Krise von 2008 hat die Stadt zusammen mit der Wirtschaftsfördergesellschaft intensiv für die Ansiedlung neuer Betriebe und Start-ups gearbeitet. Außerdem wurde die Stadt und alle ihre Unterabteilungen unter dem Begriff „Konzern Stadt Worms“ zum größten Arbeitgeber der Region vereint und hat viele Stellenangebote für Worms. Die Arbeitslosenquote lag im Januar 2016 bei 7,6 Prozent. Die Arbeitslosenquote ist also fallend. Laut Worms-City lag sie 2013 noch bei 8,2 Prozent. Während in der Baubranche immer mehr Arbeitsplätze verschwinden, werden ständig neue im kulturellen Bereich, in der Gastronomie und in jungen IT-Unternehmen aufgebaut. In dieser Stadt kommen sowohl Berufserfahrene als auch Berufseinsteiger auf ihre Kosten.

  1. Worms