Einkäufer Fähigkeiten für den Job

Einkäufer: Allgemeiner Überblick Um seinen Betrieb zu gewährleisten, benötigt jedes Unternehmen Waren beziehungsweise ...

Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Weitere Jobs laden

Einkäufer: Allgemeiner Überblick

Um seinen Betrieb zu gewährleisten, benötigt jedes Unternehmen Waren beziehungsweise Dienstleistungen. Diese zu beschaffen, ist Aufgabe der Einkäufer. Zu diesem Zweck wählen sie Lieferanten und verhandeln über Liefermengen, Preise und Zahlungsbedingungen. Aber auch die Auswahl von Speditionen zählt zur Arbeit eines Einkäufers. Letztlich entstehen einem Unternehmen in all diesen Bereichen Kosten. Diese zu überwachen und im grünen Bereich zu halten, ist eine verantwortungsvolle Tätigkeit, die neben mathematischen Fähigkeiten und Verhandlungsgeschick auch den Überblick auf komplizierte unternehmerische Prozesse erfordert.

Einkäufer: Ausbildungsanforderungen

Beim Einkäufer handelt es sich um keinen geschützten Ausbildungsberuf. Um die Funktion auszuüben, benötigt man eine abgeschlossene Ausbildung als Industriekaufmann oder Groß- und Außenhandelskaufmann. In der Praxis werden mittlerweile zunehmend Angestellte mit Hochschulstudium (Betriebswirtschaftslehre) bevorzugt. Neben den schulischen Voraussetzungen sind Fremdsprachenkenntnisse von großer Bedeutung. Verhandlungsgeschick und mathematisches Talent sind ebenso wichtig wie analytisches Denken. Wer diese Voraussetzungen mitbringt, findet als Einkäufer Jobs in einer Vielzahl von Unternehmen.

Einkäufer: Arbeitsmarkt

Einkäufer sind in einer Vielzahl von Branchen zu finden. Dazu zählt das produzierende Gewerbe in all seinen Varianten. Das Spektrum reicht hierbei von der Automobilindustrie bis zum Computersektor. Aber auch nicht produzierende Industrien, die umfangreiche Arbeitsmittel benötigen, greifen auf die Kenntnisse und Fähigkeiten von Einkäufern zurück. Als Beispiel sei der Finanzdienstleistungssektor erwähnt, in dem oft Tausende von Mitarbeitern mit Computern ausgestattet werden müssen. Die zunehmende Globalisierung der Märkte trägt mit dazu bei, dass geschickte Einkäufer auch künftig gefragt sein werden. Im Sektor Industrie und Produktion Jobs beziehungsweise offene Stellen zu suchen, ist nur eine Möglichkeit. Wie bereits erwähnt, bietet auch die Autoindustrie Jobs für Einkäufer an. Interessierte Bewerber mit den notwendigen Qualifikationen finden in diesem Beruf Karrierechancen quer durch die Wirtschaft.

Einkäufer: Informationen zum Gehalt

Bei den Einkäufer Jobs richtet sich das Gehalt stark nach Industrie und Unternehmensgröße. Als realistische Orientierung gilt der Bereich zwischen 3.000 und 4.700 Euro brutto pro Monat.

  1. Einkäufer