Suchergebnisse für

Food Jobs

Qualitätsbeauftragter (m/w/d) / Qualitätsmanagementbeauftragter (m/w/d)

Märsch Importhandels GmbH

Ulm, Baden-Württemberg

Vor 9 Tagen
Reinzeichner (m/w/d) für Packaging-Design

FRIEDLHAMPEN GmbH

München, Bayern

Vor 5 Tagen
Mediengestalter* / Grafiker - Onlineformate (m/w/d)

foodforplanet GmbH & Co. KG

Kleinheubach, Bayern

Vor 3 Tagen
Recruiter (m/w/d) bei YoungCapital

YoungCapital Deutschland Flex SE

Köln, Nordrhein-Westfalen

Vor 5 Tagen
Erzieher (m/w/d) mit koordinierenden Aufgaben für unsere Einrichtung GBS Buckhorn

Hamburger Schulverein von 1875 e.V.

Hamburg, Hamburg

Vor 5 Tagen
koord. Erzieher mit 34 Stunden für GBS in Volksdorf M/W/D

Hamburger Schulverein von 1875 e.V.

Hamburg, Hamburg

Vor 2 Tagen
Sales Manager (m/w/d) bei YoungCapital

YoungCapital Deutschland Flex SE

Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen

Vor 5 Tagen
Finanzbuchhalter ( m/w/d)

Personalberatung Dr. Klein, Dr. M. Ch. Klein GbR

Stuttgart, Baden-Württemberg

Vor 1 Tag
Kaufmännischer Mitarbeiter Kreativer Einkauf / Produktmanagement (m/w/d)

RBV Birkmann GmbH & Co. KG

Halle/Westfalen, Nordrhein-Westfalen

Vor 5 Tagen

Food Jobs

Wenn du Lebensmittel nicht nur leidenschaftlich gerne isst, sondern dich auch für deren Herkunft, Verarbeitung und Zubereitung interessierst, dann wäre ein Job in der Food-Branche genau das Richtige für dich. Egal, ob du neue Food-Trends setzen, dich für die Reduzierung von Lebensmittelverschwendung einsetzen oder lieber hinterm Herd stehen willst, Food Jobs gibt es in nahezu jedem Bereich.

Suchst du einen Job, der sich nur mittelbar mit Lebensmitteln beschäftigt, dann kannst du zum Beispiel das Marketing oder die Pressearbeit für ein Restaurant oder einen Lebensmittellieferanten übernehmen. Auch im Sales-Bereich kannst du mit Essen arbeiten. Schließlich müssen auch in der Food-Branche regelmäßig neue Lieferantenverträge geschlossen und bereits bestehende Geschäftskontakte gepflegt werden.

Hast du einen Background in Chemie, dann kannst du zum Beispiel als Lebensmitteltechniker anfangen. Dann kümmerst du dich um Produktionsabläufe und arbeitest neue Verfahrenstechniken aus. Eingesetzt werden Lebensmitteltechniker vor allem in:

  • Betrieben der Fisch-, Fleisch- oder Obst- und Gemüseverarbeitung
  • industriellen Großbäckereien
  • Molkereibetrieben
  • Betrieben der Getränkeindustrie
  • der industriellen Herstellung, z.B. von Süßwaren oder Babynahrung

Die Möglichkeiten in der Food-Branche sind quasi unendlich. Auf Monster findest du in der Kategorie Tourismus und Gastronomie eine Vielzahl an verschiedenen Food Jobs. Du weißt schon genau, wo du arbeiten willst? Dann kannst du beispielsweise gezielt nach einem Job in einer Hotelküche, Betriebskantine oder Cafeteria suchen.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Da die Food-Branche so vielfältig ist, sind auch die Anforderungen an die jeweiligen Jobs sehr unterschiedlich. Interessierst du dich für den Beruf des Produktmanagers bei einem Lebensmittelhandel, dann brauchst du zum Beispiel ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Lebensmitteltechnologie, Ökotrophologie oder eine lebensmitteltechnische Weiterbildung plus einige Jahre Berufserfahrung.

Dafür arbeitest du dann eng mit crossfunktionalen Projektteams, wie zum Beispiel Forschung und Entwicklung, Marketing und Vertrieb zusammen und bist zuständig für den Wareneinkauf sowie die Überwachung des Qualitätsmanagements.

Entscheidest du dich für den Klassiker unter den Food Jobs, den Beruf des Kochs, dann musst du zunächst eine in der Regel dreijährige Ausbildung durchlaufen. In deiner Ausbildung wird dir nicht nur beigebracht, leckere Kreationen zu zaubern, sondern es erwarten dich unter anderem auch folgende Themeninhalte:

  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
  • Umgang mit Gästen
  • Hygiene
  • Büroorganisation und -kommunikation
  • Warenwirtschaft
  • Werbung und Verkaufsförderung

Wie läuft der Bewerbungsprozess ab?

Gestalte deinen Lebenslauf so strukturiert und leserfreundlich wie möglich. Monster hilft dir bei der Gestaltung des perfekten Layouts und der Auswahl der besten Schriftart. Inhaltlich musst du selbst überzeugen. Das gelingt dir am besten, wenn du dem potenziellen Arbeitgeber zeigst, dass du genau die Fähigkeiten mitbringst, die für die ausgeschriebene Stelle notwendig sind. Kannst du noch keine langjährige Arbeitserfahrung nachweisen, dann zähle auf, was du in deiner Ausbildung oder bei deinen Praktika gelernt hast.

Im Anschreiben kannst du anschließend ausführen, wie du das bereits Gelernte in dem neuen Unternehmen einsetzen kannst. Dort erwähnst du auch deine Soft Skills. Denn selbst wenn in der Küche manchmal ein rauer Ton herrscht, kommen gute Kommunikationsfähigkeiten auch hier gut an.

Monster hat sowohl Musterlebensläufe als auch Musteranschreiben aus verschiedensten Branchen für dich in der Karriereberatung zusammengetragen. Diese kannst du dir direkt als Word-Dokument herunterladen. Stelle aber sicher, dass du die Vorlage nicht einfach nur kopierst, sondern auf die jeweilige Jobbeschreibung und deine Fähigkeiten zuschneidest. Wenn du Hilfestellung bezüglich der Vorbereitung auf dein Vorstellungsgespräch brauchst, wirst du ebenfalls in unserer Karriereberatung fündig.

Wie viel kann ich in der Branche verdienen?

Was du genau verdienst, hängt von mehreren Faktoren ab. Zauberst du jeden Abend ein 3-Gänge-Menü für die Gäste eines 5-Sterne-Hotels in einer deutschen Großstadt oder bist du in der Kantine für die Verpflegung der Mitarbeiter eines kleinen Unternehmens zuständig? Das jährliche Bruttogehalt eines Kochs liegt im Durchschnitt aber bei 26.612,48 Euro.

Auch als Konditor hängt dein Gehalt ganz davon ab, ob du fertige Backwaren an die Tankstelle um die Ecke verkaufst oder Großevents mit aufwändigen Torten und Kuchen belieferst. Das jährliche Bruttogehalt eines angestellten Konditors liegt aber im Durchschnitt bei 24.829,12 Euro. Ein Lebensmitteltechniker verdient mit 31.156,71 Euro brutto jährlich schon etwas mehr. Da musst du aber meist ein abgeschlossenes Studium mitbringen.

Ab an den Herd! Bewirb dich für Food Jobs!

Lege dir dein persönliches Benutzerprofil auf Monster an. So erlaubst du Recruitern, dich zu kontaktieren, sobald sie ein passendes Jobangebot für dich gefunden haben. Du kannst aber natürlich auch selbst die Initiative ergreifen und dich auf einen der vielen bei uns ausgeschriebenen Jobs in der Food-Branche bewerben. Starte deine Karriere noch heute.