Produktion Karriereinformationen

Was bietet der Bereich Produktion? Im Berufsfeld Produktion und Fertigung geht es um alles, was mit der Herstellung ...

Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Bewerber Gespeichert
Weitere Jobs laden

Was bietet der Bereich Produktion?


Im Berufsfeld Produktion und Fertigung geht es um alles, was mit der Herstellung von Erzeugnissen unterschiedlichster Art zu tun hat. Produziert wird in der Industrie und im Handwerk. Auch die Verarbeitung von Rohstoffen gehört zum Bereich der Produktion. Materialkenntnisse, Geschick bei handwerklichen Tätigkeiten und technisches Verständnis sind unbedingte Voraussetzungen, um beruflich auf dem Produktionssektor bestehen zu können und Erfolg zu haben. Aber auch hier hat die Informationstechnologie Einzug gehalten. So ist bei den meisten Berufen auch der Umgang mit Software selbstverständlich geworden – so wird zum Beispiel von Textiltechnikern bei der Arbeit regelmäßig das Programm CAD eingesetzt.

Welche Berufe gibt es hier?


Seit über 100 Jahren werden Produkte vorwiegend industriell hergestellt. Doch spielt auch heute noch das klassische Handwerk eine große Rolle. Das gilt ganz besonders für die Berufsausbildung. Wer in der Produktion Arbeit sucht, bringt beispielsweise mit einer Ausbildung als Schiffsbauer, Drucker oder Werkzeugmacher hervorragende Voraussetzungen für einen in der Regel gut bezahlten Arbeitsplatz mit – denn Fachkräfte werden laufend gesucht. Doch gerade bei der Fertigung in der Industrie sind auch immer wieder Arbeitskräfte für Tätigkeiten gefragt, die keine besondere Ausbildung voraussetzen. So bietet die Produktion Menschen Beschäftigungsmöglichkeiten, die es sonst auf dem Arbeitsmarkt sehr schwer haben.

Was zeichnet den Bereich Produktion aus?


Obwohl der Trend zur Dienstleistungsgesellschaft in Deutschland unverkennbar ist, spielt hierzulande die Produktion und Herstellung immer noch eine große Rolle. Besonders bei der Produktion zählt eine praktische Ausbildung im handwerklichen oder technischen Bereich sehr viel. Es werden aber auch viele Arbeitsgelegenheiten für Menschen ohne Berufsausbildung angeboten.

Welche Verdienstmöglichkeiten gibt es?


So vielfältig wie der Bereich der Produktion und Herstellung ist, so zahlreich sind auch die Berufe. Von der Hilfskraft in der Produktion bis zum spezialisierten und gut ausgebildeten Drucker finden sich hier viele Tätigkeitsfelder, die selbstverständlich auch unterschiedlich bezahlt werden. Einige Beispiele für ungefähre Durchschnittsverdienste im Produktionsbereich:
  • Hilfskraft: 17.000 EUR
  • Packer: 20.000 EUR
  • Textiltechniker: 30.000 EUR
  • Drucker: 35.000 EUR
  1. Produktion