Arbeiten und Studieren im Ausland: So findest du deinen Notenschlüssel raus

Arbeiten und Studieren im Ausland: So findest du deinen Notenschlüssel raus

Notenschlüssel weltweit: Bewerben im Ausland

Wenn du dich für einen Job im Ausland interessierst oder deinem Lebenslauf mit einem Auslandssemester etwas mehr Glanz verleihen willst, dann gibt es viele Dinge, über die du dich gründlich informieren musst, unter anderem über den Notenschlüssel.  Bewirbst du dich für einen Job im Ausland, ist es eher unwahrscheinlich, dass sich der Personaler mit dem Notenschlüssel einer Uni aus Deutschland auskennt. Aus diesem Grund ist es von Vorteil, seine Noten vorab auf das jeweilige Notensystem zu übertragen. Und auch als Student macht es Sinn, sich im Vorfeld darüber zu informieren, wie Leistungen, die an einer ausländischen Schule erbracht werden, anerkannt werden. Wir geben dir einen Überblick über die Notenschlüssel weltweit!

Vorsicht: Unsere Tabellen dienen lediglich als Orientierungswerte, da es keine allgemein gültigen Umrechnungstabellen gibt, d.h. jede (Hoch)schule hat ihre eigene Umrechnungstabelle, so dass sich die Notenvergabe einzelner Schulen unterscheiden kann.

 

Notenschlüssel an der Uni im Überblick

 

 

 

Notenschlüssel in Großbritannien

 

Die Queen, Regen, Tee, Fish and Chips? Wenn du dich für einen Job oder ein Studium in Großbritannien interessierst, dann weißt du bestimmt, dass dieses Land noch mehr zu bieten hat. Damit du weißt, mit welchen Noten du auf der Insel überzeugst, ist hier der Überblick:

Prozentzahl

Britische Note (Hochschule)

Britische Note

(A-Levels vgl. mit Abitur)

Deutsche Note

70-100

First class Honours

A*, A

Sehr gut

60-69

Second Class Honours -upper Division

B

Gut

50-59

Second Class Honours-

lower Division

C

Befriedigend

40-49

Third Class Honours

D

Ausreichend

Unter 39

Fail

U

Ungenügend

 

 

Notenschlüssel in den USA

 

 

Ein Leben im Land der unbegrenzten Möglichkeiten – wer träumt nicht von dem perfekten „American Dream“?

Andere Länder, andere Sitten und anderer Notenschlüssel an der Uni. In den USA spielt der GPA (Grade Average Point) eine wichtige Rolle, welcher für Bewerbungen am College, an High-Schools oder für Praktika und Jobs verwendet wird.

 

US-Note   

GPA   

Deutsche Note   

A

4,0

Sehr gut

B

3,0

Gut

C

2,0

Befriedigend

D

1,0

Ausreichend

F

0,0

Ungenügend

 

 

Notenschlüssel in der Schweiz

 

In der Schweiz ticken nicht nur die Uhren anders, auch die Noten stehen Kopf. Es wird ein Notensystem von 1 bis 6 angewandt. Also nicht erschrecken, hier ist die 6 die Bestnote!

 

Schweizer Note   

Schweizer Bezeichnung

Deutsche Note   

6

Sehr gut

 

Sehr gut

5,5

Gut bis sehr gut

5

Gut

 

Gut

4,5

Genügend bis gut

4

Genügend

 

Befriedigend

3,5

Ungenügend

3

schwach

 

ausreichend

2,5

Sehr schwach bis schwach

2

Sehr schwach

 

mangelhaft

1,5

Unbrauchbar bis sehr schwach   

1

unbrauchbar

ungenügend

 

 

Notenschlüssel in Skandinavien

 

Skandinavische Länder sind sich landschaftlich und kulturell sehr ähnlich – aber nicht was die Noten angeht! Hättest du gedacht, dass sich in Schweden, Norwegen, Finnland, Dänemark und Island die Notenschlüssel an der Uni so sehr unterscheiden?

 

Notenschlüssel in Schweden

 

In Schweden bekommen die Schüler erst ab der 6. Klasse richtige Noten und die Notenvergabe ist ähnlich zu der in den USA oder Großbritannien.

 

Schwedische Note  

Bedeutung

Deutsche Note   

A

Utmärkt

Sehr gut

B

Mycket bra

Gut

C

Bra

Befriedigend

D

Tillfredsställande   

Ausreichend

E

Tillräckligt

Ausreichend

 

 

Notenschlüssel in Dänemark

 

In Dänemark sieht es mit den Noten da schon ganz anders aus. Die 12 ist die Bestnote und bei einer 0 oder –3 heißt es für die Schülerinnen und Schüler: Nicht bestanden!

 

Dänische Note   

Deutsche Note   

12

Sehr gut

10

Gut

7

Gut

4

Befriedigend

2

Ausreichend

0

Mangelhaft

-3

Ungenügend

 

 

Notenschlüssel in Norwegen

 

An  norwegischen Universitäten werden Noten von A bis F gegeben. In der Schule sieht es anders aus: Norwegische Noten reichen von 1 bis 6 – nur andersherum als man es aus Deutschland gewöhnt ist!

 

Norwegische Note   

Deutsche Note   

6

1

5

2

4

3

3

4

2

5

1

6

 

 

Notenschlüssel in Finnland

 

Auch in Finnland unterscheiden sich die Noten an Schule und Universität. An der Hochschule wird entweder mit einer 3er- oder 5er- Skala bewertet. Bei einer 3er-Skala werden Noten von 0 bis 3 vergeben, wobei die 3 die Bestnote ist. Wenn mit einer 5er-Skala bewertet wird, dann werden Noten von 0 bis 5 vergeben. Wer eine 5 erhält, hat die höchste Punktzahl erreicht. In der Schule gibt es Noten von 10 bis 4, wobei die 4 für „durchgefallen“ steht.

Notenschlüssel Uni/Hochschule:

 

Finnische Note   

5er-Skala

Finnische Note   

3er-Skala

Deutsche Note   

5

3

1,0

5

3-

1,3

4

2,5

1,7

4

2+

2,0

3

2

2,3

3

2-

2,7

2

1,5

3,0

2

1+

3,3

2

1

3,7

1

1-

4,0

0

0

5,0

 

Notenschlüssel Schule:

 

Norwegische Note   

Deutsche Note

10

1

8-9

2

6-7

3

5

4

4

Nicht bestanden   

 

Notenschlüssel in Island

 

In Island werden Noten von 0 bis 10 vergeben. Mit der Note 5 hat man gerade noch bestanden.

 

Isländische Note   

Deutsche Note   

10

1,0

9,5

1,3

9

1,7

8,5

2,0

8-7,5

2,3

7

2,7

6,5

3,0

6

3,3

5,5

3,7

5

4,0

<5

5,0

 

 

Notenschlüssel in Griechenland

 

Leben, wo andere Urlaub machen? Das kannst du in Griechenland. Wenn du dich für einen Job oder ein Studium in Griechenland bewirbst, dann musst du Folgendes beachten: An Gymnasien und Gesamtschulen gibt es eine Notenskala von 0-20. An Hochschulen und Universitäten wird eine Notenskala von 0-10 verwendet. So werden deine Noten umgerechnet:

 

Notenschlüssel Gesamtschulen/Gymnasium:

 

Griechische Note   

Deutsche Note   

Griechische Note   

Deutsche Note   

20,0

1,0

13,0

3,1

19,7

1,1

12,7

3,2

19,3

1,2

12,3

3,3

19,0

1,3

12,0

3,4

18,7

1,4

11,7

3,5

18,3

1,5

11,3

3,6

18,0

1,6

11,0

3,7

17,7

1,7

10,7

3,8

17,3

1,8

10,3

3,9

17,0

1,9

10,0

4,0

16,7

2,0

9,7

4,1

16,3

2,1

9,3

4,2

16,0

2,2

9,0

4,3

15,7

2,3

8,7

4,4

15,3

2,4

8,3

4,5

15,0

2,5

8,0

4,6

14,7

2,6

7,7

4,7

14,3

2,7

7,3

4,8

14,0

2,8

7,0

4,9

13,7

2,9

6,7

5,0

 

Notenschlüssel Universität/Hochschule:

 

Griechische Note   

Deutsche Note   

10

1,0

9

1,3

9

1,7

8

2,0

7

2,3

7

2,7

6

3,0

6

3,3

5

3,7

5

4,0

<5

5,0

 

 

Notenschlüssel in Belgien

 

Auch in Belgien werden die Noten mit Hilfe einer 20er-Skala vergeben.

 

Belgische Note   

Deutsche Note   

18 - 20

1,0

17 - 16

1,3

14 – 15

1,7

13

2,0

13

2,3

12

2,7

11

3,0

11

3,3

10

3,7

10

4,0

<10

5,0

 

 

Notenschlüssel in Irland

 

Kleiner Tipp: Einer Bewerbungsmappe für Irland wird nur auf ausdrücklichen Wunsch des Unternehmens ein Zeugnis beigefügt.

 

Prozentzahl   

Irische Note (Degree)

Irische Note

(Letter Grade)   

Deutsche Note   

70-100

First class Honours (1.1)

 A

1,0

60-69

Second Class Honours (2.1)   

B

2,0 bis 1,3

50-59

Second Class Honours (2.2)

C

3,3 bis 2,3

45-49

Third Class Honours (3.1)

D

3,7

40-44

Pass

E

4,0

Unter 39

Fail

F

5,0

 

 

Notenschlüssel in Portugal

 

Du interessierst dich für eine Stelle oder ein Auslandsjahr in Portugal? Na, dann verschaffe dir schnell einen Überblick über das Notensystem:

Portugal verwendet eine Skala von 0-20, um Noten zu vergeben. Auch hier braucht man mindestens 50%, also 10 Punkte, um zu bestehen.

 

Portugiesische Note    

Deutsche Note   

18 - 20

1,0

17

1,3

16

1,7

15

2,0

14

2,3

13

2,7

12

3,0

11

3,7

10

4,0

<10

5,0

 

 

Notenschlüssel in der Türkei

 

Der Notenschlüssel an der Uni in der Türkei kennt mehr Abstufungen, als das deutsche Notensystem: Wer die 50 erreicht, hat bestanden, wer auf 100 kommt, kann sich über die Bestnote freuen.

 

Türkische Note   

Deutsche Note   

90-100

1,0

85-89

1,3

80-84

1,7

75-79

2,0

70-74

2,3

65-69

2,7

60-64

3,0

50-59

3,3-4,0

<50

5,0

 

 

Notenschlüssel in Tschechien

 

Wer sich bei einem deutschen Unternehmen für Tschechien bewirbt, muss sich natürlich keine Gedanken darüber machen, ob der Empfänger versteht, welche Bedeutung seine Noten haben. Bewerber, die sich bei einem einheimischen Unternehmen oder einer internationalen Firma bewerben, sollten allerdings neben einer beglaubigten Übersetzung ihres Zeugnisses ein Blatt beifügen, auf dem sie kurz erklären, was die erreichte Note in Worten bedeutet. Zum Beispiel: Note 1 - sehr gut, Note 2 - gut und so weiter. Oder: 13 bis 15 Punkte - sehr gut, 10 bis 12 Punkte - gut etc. In Tschechien werden vier Noten vergeben:

 

Tschechische Note   

Beschreibung   

Bedeutung

1

výborný

sehr gut

2

velmi dobre

gut/befriedigend

3

dostatecne

ausreichend

4

nedostatecne

ungenügend/nicht bestanden   

 

 

Notenschlüssel in China

 

Du willst wissen welcher Notenschlüssel für die Uni in China benötigt wird? Wie in der Türkei basieren die chinesischen Noten auf Punkten. Das bestmögliche Ergebnis ist 100 von 100 Punkten. Ab 60 von 100 Punkten gilt eine Prüfung als bestanden.

 

Chinesische Note   

Deutsche Note   

90-100

1,0

90-94

1,3

85-89

1,7

80-84

2,0

76-79

2,3

73-75

2,7

68-72

3,0

65-67

3,3

62-64

3,7

60-61

4,0

<60

5,0

 

 

Monster ist international – genauso wie du!

 

So, jetzt hast du einen Überblick über internationale Notenschlüssel an der Uni und möchtest endlich hinaus in die weite Welt? Dann bist du bei uns richtig, denn Monster ist international und immer an deiner Seite, egal wo. Da wir in 16 Ländern vertreten sind und 7 internationale Partnerseiten haben, wirst du sicherlich den Job finden, der zu dir passt. Hier geht’s zu deinem internationalen Traumjob.