Tipps / Monster Training / Jobanzeigen / Wichtiger Schritt im Recruiting-Prozess: Kandidaten richtig kontaktieren und überzeugen

Wichtiger Schritt im Recruiting-Prozess: Kandidaten richtig kontaktieren und überzeugen

Wenn ein neuer Bewerber hinzukommt, schicken viele Personalvermittler die erste E-Mail direkt so schnell wie möglich raus, um ein Telefoninterview zu arrangieren und diese Bewerber mit in das Bewerbungsverfahren aufzunehmen. Beachten Sie jedoch, dass die erste E-Mail, die Sie nach der Bewerbung senden, kritisch ist. Sie ist der erste richtige Kontakt im Recruiting-Prozess, den Kandidaten mit Ihnen haben und kann Ihrem Unternehmen helfen, sich von anderen abzuheben.

Da dies aber wie ein Wettbewerb anzusehen ist, können Sie davon ausgehen, dass wenn Sie Samuel, Melanie und Sven eine Nachricht senden, andere Personalvermittler dasselbe tun. Das Versenden von allgemeinen Standardnachrichten oder Vorlagen mag effizient sein, aber das Erstellen einer authentischen, persönlichen Nachricht, die Ihr aufrichtiges Interesse an dem Bewerber zum Ausdruck bringt, wirkt sich positiv und nachhaltig aus.

Die Weichen für die nächste Phase im Recruiting-Prozess

In den folgenden Tipps und Beispielen zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr Unternehmen als herausragenden Arbeitgeber der Wahl positionieren und Bewerber dazu ermutigen, in Aktion zu treten und sich auf die nächste Phase des Einstellungsprozesses zu freuen.

Stellen Sie sich vor und heißen Sie den Leser willkommen

Der Bewerber hat sich möglicherweise auf IHRE Stellenanzeige beworben, weiß jedoch nicht, wer SIE sind. Dies ist Ihre Chance, eine persönliche Verbindung herzustellen. Und denken Sie daran, dass er oder sie sich in der letzten Woche möglicherweise für eine Handvoll Stellen beworben hat. Geben Sie daher von Anfang an den Firmennamen, die Berufsbezeichnung und den Standort an.

Hallo Christopher,

ich bin Stephanie, eine Personalvermittlerin bei Acme Company, und ich freue mich sehr, dass Sie sich für die Rolle des Projektmanagers in Berlin beworben haben.

Sagen Sie, warum Sie die Entscheidung getroffen haben

Fahren Sie fort und schmeicheln Sie den Bewerbern! Stellen Sie sicher, dass die Kandidaten verstehen, was Sie an ihnen am meisten schätzen. Dies gibt ihnen Einblick in die Fähigkeiten und Erfahrungen, nach denen Sie suchen, stärkt deren Selbstvertrauen und bereitet sie auf den nächsten Schritt im Prozess vor.

Ich freue mich sagen zu können, dass Sie einer unserer Top-Bewerber sind. Was uns wirklich aufgefallen ist, ist wie Sie ein 23-köpfiges Team zur agilen Zusammenarbeit bewegen konnten und wie sich dies positiv auf die Produktivität ausgewirkt hat. Das war unglaublich beeindruckend und wir hoffen, dass wir dies hier ebenfalls in naher Zukunft umsetzen können.

Führen Sie sie zum nächsten Schritt

Betrachten Sie dies als Ihren Aufruf zum Handeln. Machen Sie deutlich, dass die Bewerber es bis zur nächsten Stufe geschafft haben und dass sie handeln müssen. Sie können sie zu einer Online-Umfrage weiterleiten, ein Telefoninterview vereinbaren oder sie zu einer Einstellungsveranstaltung einladen. Bitten Sie in jedem Fall um eine Antwort oder eine Bestätigung, damit Sie wissen, dass sie daran interessiert sind, weiterzukommen.

Ich möchte Sie nächste Woche zu einem 15-minütigen Telefoninterview einladen. Es wäre großartig, wenn Sie sich am Mittwoch- oder Donnerstagnachmittag Zeit nehmen könnten. Antworten Sie einfach mit dem Tag und der Uhrzeit, die für Sie am besten geeignet sind.

Geben Sie ihnen einen Einblick

Ein kleiner Einblick von Ihrem Platz im Unternehmen und wie Sie die Menschen sehen, die um Sie herum arbeiten, wird Wunder bewirken, wenn es darum geht, Interesse zu wecken.

Ich bin seit etwas mehr als drei Jahren bei Acme Company und ich liebe es hier. Es liegt ein starker Fokus auf Inklusivität und die Menschen sind wirklich clever, optimistisch und motiviert. Ich kenne den Personalchef für diese Position persönlich und er ist einer unserer All-Stars. Die Teamleistung ist erstaunlich und wird vom Führungsteam häufig anerkannt. Ich habe das Gefühl, dass Sie genau dazu passen würden.

Schließen Sie mit einer Erinnerung ab

Hier können Sie sich für die Bewerbung bedanken, anbieten, Fragen zu beantworten und Bewerber an die nächsten Schritte erinnern, die Sie zuvor bereits erwähnt haben.

Vielen Dank für Ihr Interesse an der Acme Company. Ich werde mich auf Ihre Antwort auf das Telefoninterview freuen. Lassen Sie mich einfach wissen, welcher Tag und welche Uhrzeit für Sie am besten geeignet sind. Bitte zögern Sie nicht, sich mit Fragen an uns zu wenden.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag.

Stephanie Glöckner
Personalvermittler, Acme Company

Nachdem die E-Mail versandt wurde

Halten Sie Ausschau nach Antworten. Wenn Fragen, Terminvorschläge oder andere Antworten eingehen, melden Sie sich umgehend zurück. Dies wird einen großen Beitrag dazu leisten, eine starke Kandidatenbindung und Vertrauen unter den Top-Kandidaten aufzubauen, die Sie für Ihre offenen Rollen suchen.

Wenn Sie ein Format gefunden haben, das Ihnen die meisten Rückantworten liefert, verwenden Sie es als Ausgangspunkt, um eine Muster-E-Mail zu entwickeln, die auf jeden Bewerber zugeschnitten werden kann, wie im Folgenden dargestellt:

Hallo [Kandidatenname],

ich bin Stephanie, eine Personalvermittlerin bei Acme Company, und ich freue mich sehr, dass Sie sich in Berlin für die Rolle [Jobtitel] beworben haben. Ich freue mich sagen zu können, dass Sie einer unserer Top-Bewerber sind. Das, was uns wirklich aufgefallen ist, ist [beeindruckende Leistung oder Fähigkeiten]. Das war unglaublich beeindruckend und [wie die Leistung oder Fähigkeiten auf diese Rolle angewendet werden können]. Ich möchte [den nächsten Schritt in diesem Prozess eingeben]. Es wäre großartig, wenn Sie [einen Zeitrahmen festlegen] könnten. Antworten Sie einfach mit [sagen Sie ihnen, was sie tun sollen, um es zu bestätigen].

Ich bin seit etwas mehr als [X] Jahren bei der Acme Company und ich liebe es hier. [Geben Sie Details zu Unternehmenskultur / Umwelt / Personen ein]. [Geben Sie ein paar Informationen über die Auswirkungen des Teams an.] Ich habe das Gefühl, dass Sie genau dazu passen würden.

Vielen Dank für Ihr Interesse an der Acme Company. Ich freue mich auf Ihre Antwort. Bitte zögern Sie nicht, sich mit Fragen an uns zu wenden.

[Ihr Name]
[Ihre Position und Firmenname]

Sie möchten im Recruiting-Prozess aus der Masse herausstechen? Dann klicken Sie auf unser E-Book.

Eine wichtige Regel im Recruiting-Prozess: Vermeiden Sie Standardfloskeln in Stellenanzeigen. Wenn Sie Kandidaten überzeugen und für Ihr Unternehmen gewinnen möchten, dann müssen Sie etwas mehr von sich preisgeben und im Idealfall eine Geschichte erzählen. Keine Sorge, das klingt aufwendiger, als es eigentlich ist. Inwiefern Sie Storytelling im Recruiting-Prozess nutzen können, erfahren Sie in unserem E-Book. Viel Spaß beim Lesen und Erzählen!