Veröffentlicht

Vor 7 Tagen

Standort

Jena, Thüringen

Beschreibung

Praxispartner

Für das Wintersemester 2020 haben wir noch freie Stellen in Erfurt bei zahlreichen Praxispartnern im Gesundheitswesen:

DRK-Kreisverband Jena-Eisenberg-Stadtroda e.V.

Der DRK-Kreisverband Jena-Eisenberg-Stadtroda beherbergt unter seinem Dach eine Reihe ambulanter, teilstationärer und stationäre Einrichtungen im Geschäftsbereich Seniorendienste. Für den Bereich ambulante und stationäre Versorgung bieten wir ein Duales Studium im Pflege- und Gesundheitsmanagement für 2020 an.

Das duale Studium stellt eine fundierte Berufsausbildung mit einem international anerkannten Bachelor Abschluss dar. Der perfekte Mix aus theoretischem Wissen und praktischen Einsätzen.

Durch die enge Verzahnung von theoretischen und praktischen Studienabschnitten ist es möglich, Lehrinhalte der Betriebswirtschaft mit dem aktuellsten Know-how des Praxispartners zu verknüpfen und anzuwenden.

Die Absolventen der Studienrichtung kennen sich im Management, im Controlling und in der Verwaltung des Gesundheitswesens gleichermaßen aus. Sie sind in der Lage, diese betriebswirtschaftlichen Herausforderungen zu meistern und auch komplexe Reformprozesse im Gesundheitswesen positiv zu beeinflussen.

Aufgaben:
Was bietet der Praxispartner:

• einen festen Ansprechpartner und Mentor im Unternehmen, der dich während deines Studiums und deiner Praxisphasen begleitet und unterstützt
• bereichsübergreifender Einsatz zum Kennenlernen unserer verschiedenen Geschäftsbereiche
• optimaler Start in dein Berufsleben in der Zukunftsbranche Gesundheit
• Perspektive auf eine Festeinstellung bei erfolgreichem Abschluss
• Attraktive Ausbildungsvergütung

Anforderungen:
• gutes bis sehr gutes (Fach-)Abitur
• Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger/ Altenpfleger
• Interesse an unternehmerischen und gesamtwirtschaftlichen Sachverhalten
• analytisches und mathematisches Denkvermögen
• offene und teamfähige Persönlichkeit
• gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
• Kompetenz im Umgang mit neuen Medien
• sehr gute Kenntnisse in Microsoft Office Anwendungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt!? Jetzt Studienplatz sichern!

Studium

Sie möchten nach dem Studium im Gesundheitswesen arbeiten und die Herausforderung annehmen, im stark regulierten Gesundheitssystem auch wirtschaftlich erfolgreich zu bleiben?

Mit einem dualen Studium der Betriebswirtschaftslehre in der Fachrichtung Health Care Management bei der iba in Erfurt sind Sie bestens dafür vorbereitet!

Studienmodell: Duales Studium im Modell der geteilten Woche – wöchentlich jeweils 20 Stunden Studium und Praxis

Studienort: deutschlandweit

Studiengebühren und Vergütung: Werden in der Regel vom Praxispartner übernommen, die Höhe der Vergütung erfolgt in Absprache mit dem Praxispartner.

Stu­di­en­dau­er:  6 Semester 

Stu­di­en­ab­schluss: Bachelor of Arts (B.A.)

Stu­di­en­be­ginn: WS 01.Okober (keine Bewerbungsfristen)

Zu­lassungs­vor­aus­set­zungen: Abitur, Fachabitur, Meisterprüfung

Bewerbung: Über die Bewerberplattform iba Career auf https://www.ibadual.com

Kontakt:
René Weigel
E-Mail:

rene.weigel@internationale-ba.com

Bei Fra­gen zu unserem dua­len Stu­dium steht Ihnen unsere Stu­di­en­be­ra­tung gerne zur Verfügung.

Über die iba

Die iba ist Deutsch­lands größte staat­lich aner­kannte  Berufs­aka­de­mie. Das Studienangebot umfasst fünf duale Bachelorstudiengänge:  Betriebswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre mit interkultureller Qualifikation (beide in 13 Fachrichtungen), Sozialpädagogik & Management, Sozialpädagogik, Management & Business Coaching,  Physiotherapie und Wirtschaftsingenieurwesen. In 12 Städten,  u.a. in Ham­burg, Köln, Berlin, Hei­del­berg, Leip­zig, Hannover in Planung, Darm­stadt und Mün­chen bildet die iba ins­ge­samt mehr als 2600 Studierende im Modell der geteilten Woche in Kooperation mit mehr als 1.800 Unter­neh­men aus.  

Weitere Infos über die iba  Facebook InstagramDownload Broschüre