Gehalt

€90k - €150k Pro Jahr

Stellentyp

Vollzeit

Veröffentlicht

Vor 6 Tagen

Standort

Beschreibung

Im Auftrag einer führenden IT-Beratung suchen wir im Rahmen der nachhaltigen Expansionsstrategie vorzugsweise für einen der Standorte München, Stuttgart, Frankfurt oder Köln/Düsseldorf (tw. HomeOffice-Regelung) Sie als

Führungskraft (m/w/d) Sales-Prozesse Cloud-Lösungen

zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Das Themenspektrum unseres Auftraggebers erstreckt sich von unterschiedlichen individuellen IT-Beratungs- und Prozessthemen bis hin zur Implementierung bzw. Anbindung an Software-Lösungen, teilweise auch in internationalen Großprojekten.

Im Rahmen des weiteren Ausbaus des Bestands- und Neukundengeschäftes suchen wir eine Akquise-affine Persönlichkeit, die das Bindeglied zwischen den Key Account Managern, den Kunden und dem Projektmanagement darstellt.

Sie übernehmen Leads der Key Account Manager (die die Konzernkunden in unterschiedlichen Themenspektren betreuen), beraten Kunden strategisch im Hinblick auf die Einführung von Cloud-Technologien und entsprechende Plattformarchitekturen und führen den Vertriebsprozess erfolgreich zum Abschluss. Auch nach der Steuerung des Proposal-Teams und dem erfolgreichen Vertragsabschluss haben Sie noch eine Gesamtverantwortung, übertragen aber die inhaltliche Durchführung an sehr erfahrene Projektleiter und Architekten.

Sie sind in der Lage, den Kunden auf Augenhöhe zu begegnen und Kundenbedürfnisse im Detail zu verstehen und die Lösungen/Architekturen entsprechend zu skizzieren, Demos durchzuführen und ins Scoping zu gehen, die Erstellung des Lösungskonzeptes zu überwachen und selbst Schätzungen für Aufwand und Zeit vorzunehmen. Es geht um Consultative Selling, also um den Verkauf einer komplexen Beratungsleistung und damit auch schon in der Pre Sales Phase um Unternehmensberatung i.e.S..

Diese Position entspricht dem typischen Level eines (Senior) Managers einer großen Unternehmensberatung.

Um dieser sehr anspruchsvollen Aufgabe nachkommen zu können, bringen Sieentweder Erfahrungen

  • in einer vergleichbaren (Pre) Sales-Rolle mit vorhergehender Projektmanagement- oder Architekturexpertise mit oder
  • in der Projektrealisierung bei einer IT-Unternehmensberatung oder einem IT-Dienstleister und (mindestens) erste Vertriebserfahrungen mit oder
  • als Inhouse Consultant mit tiefgreifender Projektmanagementexpertise (Methodensicherheit) und erkennbarer Vertriebsneigung mit.

Sie kennen sich mit Cloud-Technologien aus dem Umfeld Amazon Web Services, Microsoft Azure oder der Google Cloud Plattform aus und haben Projekterfahrungen mit Cloud Landing Zonen, Container Plattformen u./o. Cloud Native Tools. Ihre Projekterfahrungen haben Sie im Konzernumfeld oder zumindest bei sehr großen Mittelständlern gesammelt, da Sie es auch zukünftig mit sehr komplexen Projekten bei solchen Adressen zu tun haben werden.

Persönlich sind Sie in der Lage, sich ganzheitlich in Kundensituationen zu versetzen und auf Augenhöhe mit Top-Entscheidern zu kommunizieren. Sie sind das intellektuelle Brainmit Bodenhaftung des Angebotsprozesses.

Es wartet auf Sie eine menschliche Unternehmenskultur, in der die Mitarbeiter/innen (m/w/d) nach Ihren Fähigkeiten mit individuellen Karrierepfaden gefördert und gefordert werden. In dieser Position ist mit einer moderaten Reisetätigkeit zu rechnen, da Sie nicht dauerhaft in Kundenprojekte eingebunden sind (im Vergleich zum klassischen Beraterleben eher wechselnde und kürzere Einsätze und dementsprechend geringere Hotelquote). Für Berater/innen, die sich weiterentwickeln wollen, aber nicht unbedingt eine disziplinarische Teamverantwortung für ihr Glück brauchen u/o. Ihre Reisebereitschaft reduzieren wollen, eine perfekte Gelegenheit!

Noch Fragen? Matthias Schneider freut sich über Ihren Anruf unter 06196 / 99 848 48. Gerne können Sie Ihre Bewerbung auch gleich an Bewerbung@pbms-frankfurt.de schicken. Bitte geben Sie den o.g. Stellentitel und die Quelle, wo Sie die Ausschreibung entdeckt haben, an.

90 - 150 T€ Jahreseinkommen incl. Bonus

# Cloud, Amazon Web Services, Microsoft Azure, Google Cloud Plattform, Cloud Landing Zone, Container Plattform, Nativ Tools, Serverless Technology, Kubernetes, OpenShift, Knative, Lambda, AWS Certified Solutions Architect, Azure Solutions, Google Professional Cloud Architect, Agile Vorgehensmodelle, Scrum, Kanban, SAFe

Über das Unternehmen

Company Logo PBMS PersonalBeratung Matthias Schneider
Company Logo PBMS PersonalBeratung Matthias Schneider
Company Logo PBMS PersonalBeratung Matthias Schneider
Company Logo PBMS PersonalBeratung Matthias Schneider

PBMS PersonalBeratung Matthias Schneider

Die PBMS PersonalBeratung Matthias Schneider wurde im Jahr 2008 als Headhunter-Boutique gegründet. Erfahrungen in der PersonalBeratung haben wir seit dem Jahr 2000.

Durch unseren hohen Qualitätsanspruch -kein kurzfristiges Handling, sondern nachhaltiges Kunden- und Kandidatenmanagement– ist es uns gelungen, langjährige Kundenbindungen aufzubauen, teilweise auch auf Vorstandsebene. Und immer wieder empfehlen uns ehemalige Kandidat(innen) gerne an ihre Arbeitgeber weiter und begründen eine neue Geschäftsbeziehung. Eine win-win-Situation, für die wir dankbar sind.

Bei PBMS wird stets im Geschäftsmodell des Kunden gedacht und nicht einfach nur ein Stellenprofil „abgearbeitet“. Sie kennen Ihr Geschäft besser als wir, aber wir sollten es -so gut wie möglich- verstehen; daher fischen wir auch nicht in jedem Teich.

PBMS – das sind Matthias und Nicole Schneider. Durch den Boutique-Charakter gibt es keine „Hands off“-Restriktionen durch den Kollegenkreis bei der Ansprache in Ihren Konkurrenzunternehmen. In Analogie zu „weniger ist mehr“ gilt daher in der PersonalBeratung das Phänomen „kleiner ist größer“. Das macht uns leistungsfähiger als jede große Personalberatung.

Wir verstehen uns als nachhaltigen Dienstleister für Kandidatinnen und Kandidaten und erbringen einen echten Mehrwert für Sie, wenn wir im Kundenauftrag virtuell und telefonisch durchs Land ziehen.

Wer sind wir also für Sie?

Das lässt sich in den folgenden 5 Gründen, warum Sie uns Ihr Vertrauen schenken sollten, wenn es um Ihren nächsten beruflichen Schritt geht, zusammenfassen:

  1. Jeder Bewerbungsprozess ist anders und oft komplex, weil Menschen mit ganz persönlichen Bedürfnissen aufeinander treffen. Unsere individuelle Begleitung gibt Ihnen das sichere Gefühl, einen Sparrings-Partneran ihrer Seite zu haben.
  2. Jeder Job-Wechsel hängt von Ihrer aktuellen Situation und Motivation und damit verknüpft von Ihrer mittel- und langfristigen Erwartungshaltung ab. Die Besprechung Ihrer ganz persönlichen „Rahmenbedingungen“ bildet das Herzstück unseres ausführlichen Gespräches mit Ihnen, das unserem Auftraggeber in einem individuellen Interviewbericht widergespiegelt wird.
  3. In unseren Gesprächen geben wir ihnen gerne direktes Feedback in Bezug auf Marktgegebenheiten wie z.B. Entwicklungschancen oder Gehalt.
  4. Mit vielen Kunden und Ansprechpartnern arbeiten wir langjährig zusammen. Das gibt uns die Möglichkeit, Sie auf Ihren potentiellen Arbeitgeber und oft auch auf Ihren Ansprechpartner vorzubereiten. Dies beinhaltet den Geschäftsinhalt, die Organisation, die Firmenkultur, die Kundenstruktur und die Erwartungshaltung gegenüber Ihnen.
  5. Und nachdem Sie Ihr Vorstellungsgespräch hatten, tauschen wir uns aus, wie es Ihnen gefallen hat und ob Fragen offen geblieben sind oder sich im Nachgang ergeben haben, und holen das Feedback beim Kunden ein. Wenn das positiv ausfällt, unterstützen wir den weiteren Prozess und im Bedarfsfall die weitere Annäherung, sind also Vermittler im doppelten Wortsinn. Das kann auch im Interesse des Kunden und in Ihrem Interesse die Gehaltsverhandlung beinhalten.

Unternehmensgröße

1 bis 9 Angestellte

Branche

Management Consulting Services

Gegründet

2008

Website

http://www.pbms-frankfurt.de