Tipps / Recruiting & Strategien / Neue Monster-Kampagne – Weckruf für Kandidaten

Neue Monster-Kampagne – Weckruf für Kandidaten

Neue Monster-Kampagne – Weckruf für Kandidaten

Die Corona-Zeit hatte spürbare Auswirkungen auf das Recruiting. Doch jetzt, da sich die Wirtschaft wieder erholt, gibt es wieder mehr Jobs. Nur manche Kandidaten kommen noch nicht so recht in die Puschen und halten sich mit Bewerbungen zurück. Unsere neue Monster Kampagne sendet einen direkten Weckruf an sie.

 

Auswirkungen auf das Recruiting waren spürbar

Die letzten Wochen hatten es in sich – mit Auswirkungen auf alle Lebens- und Arbeitsbereiche. Auch auf das Recruiting, wie eine aktuelle Umfrage des HR-Software-Lösungsanbieters softgarden bestätigt. Dieser zufolge haben 87,4 Prozent der Bewerber während des Lockdowns Veränderungen in der Personalbeschaffung bemerkt. Mehr als zwei Drittel der Kandidaten hatten zum Beispiel den Eindruck, dass die Unternehmen weniger Stellen ausschreiben. Der Effekt: Bewerber warteten erstmal ab.

Unsere aktuellen Zahlen zeigen jedoch, dass Kandidaten inzwischen bei der Jobsuche wieder voll durchstarten. „Nach einer kleinen Pause im Frühjahr gehen die Indikatoren wieder nach oben: im Vergleich zum Beginn der Pandemie ist die Zahl der Zugriffe auf Monster.de um 51 Prozent gestiegen“, sagt Dr. Katrin Luzar, Senior Director Marketing bei Monster. „Für uns ist das ein klares Signal, dass die Kandidaten wieder aktiver werden und bereit sind, sich wieder nach einem Job umzusehen.“

Ist jetzt der richtige Zeitpunkt? Für Kandidaten eine wichtige Frage

Einige Bewerber sind schon wieder sehr aktiv, weil sie in der Krise ihren Job verloren haben. Andere sind noch etwas unsicher: Schließlich ist die Entscheidung für eine Jobsuche nicht leicht, wenn man aktuell zwar einen Job hat, mit dem man aber unzufrieden ist und einen Jobwechsel geplant hatte. „Wir wollen aber gerne die Botschaft senden, dass jetzt ein guter Zeitpunkt für einen Wechsel ist und dem positiven Trend im Recruiting einen zusätzlichen Push geben. Und weil Monster Hessen und die Rhein-Main-Region im Herzen hat, möchten wir die Unternehmen und auch die Jobsuchenden hier in den kommenden Wochen besonders unterstützen“, so Luzar weiter.

Vor kurzem ist eine neue Monster-Kampagne in Hessen gestartet – mit zahlreichen Marketingaktivitäten von Radiospots im klassichen Radio und auf Spotify- bis hin zu Display-Werbung. „Die Botschaft an Kandidaten: Hört nicht auf zu suchen – fangt an zu finden. Tausende Jobs warten auf Euch. Denn bei uns gibt es die Monster Auswahl, es ist Monster einfach und wir bieten Monster Support“, fasst Katrin Luzar zusammen.

Kampagnenmotto „Schick das Monster los“ wörtlich genommen

Das Motto der Kampagne „Schick das Monster los“ nimmt Monster übrigens ziemlich wörtlich. Derzeit tourt ein Biker durch Frankfurts Innenstadt, der mit seinem Fahrrad ein überdimensionales Banner hinter sich herzieht. Es macht Kandidaten darauf aufmerksam, wie viele Karrierechancen aktuell auf sie warten. Darauf zu lesen: „Jobsuche erfolglos? Schickt das Monster los! Tausende Jobs in Frankfurt warten auf dich.“ Per QR-Code lassen sich diese scannen und direkt aufs Handy holen. Schon kann die Jobsuche starten.

Auch für Unternehmen bietet Monster mit der Kampagne etwas Besonderes:

  • Testen Sie das neue Monster-Abo 7 Tage lang kostenlos und schalten Sie innerhalb des Testzeitraums und danach Ihre Anzeige(n) auf Monster.de.
  • Nach sieben Tagen wird der Account automatisch in ein kostenpflichtiges Abo überführt.
  • Nutzen Sie den Rest des Sommers, um Ihr Employer Branding auf den neuesten Stand zu bringen: Wie möchten Sie sich jetzt präsentieren, um die besten Kandidaten zu gewinnen? Tipps finden Sie in unserem Whitepaper. Sobald Sie diese in die Tat umsetzen wollen, stehen wir Ihnen mit unseren HR-Marketing Angeboten zur Seite.
  • Sie wollen Ihren Stellenanzeigen einen Boost geben? Dann profitieren Sie von zusätzlicher Reichweite mit unseren Premium JobAds. Mit der Premium Job Ad erreichen Sie Ihre Zielgruppe perfekt.

Gemeinsam bringen wir Menschen und Jobs zusammen und schaffen so den Perfect Fit. Sprechen Sie uns gerne bei Fragen direkt an und kontaktieren Sie uns jederzeit unter kundenservice@monster.de.