Tipps / Recruting & Strategien / Personalmarketing / Storytelling im Personalmarketing – Kleinhirn an Großhirn: „Toller Arbeitgeber in Sicht!“

Storytelling im Personalmarketing – Kleinhirn an Großhirn: „Toller Arbeitgeber in Sicht!“

Storytelling im Personalmarketing – Kleinhirn an Großhirn: „Toller Arbeitgeber in Sicht!“

Storytelling ist eine der wirkungsvollsten Methoden, mit der Menschen schon in der Steinzeit kommuniziert haben. Was bringt es im Personalmarketing? Die Besucher der talentPRO erfahren die Antwort darauf aus erster Hand. Dr. Claudia Bibo, Employer Branding Expertin bei Monster, erklärt, wie Arbeitgeber mit Storytelling auf sich aufmerksam machen können. Nicht der einzige Beitrag, den Monster zu dem Expofestival beisteuert.

Von Sonja Dietz

Was ist Storytelling?

Storytelling, zu deutsch „Geschichten erzählen“, ist so alt wie die Menschheit selbst. Schon unsere frühesten Vorfahren gaben Erfahrungen und wichtige Informationen in Erzählungen weiter. Durch die Einbettung relevanter Informationen in bildhafte Szenen verblieben die geteilten Informationen länger im Gehirn. Das ist die Macht der Geschichten: Lang anhaltende Wissensvermittlung.

Inwiefern Arbeitgeber sich dieses Prinzip in ihrem Personalmarketing zunutze machen können, verrät Dr. Claudia Bibo, Senior Project Manager Employer Branding bei Monster,  bei der talentPRO in München des HRM Research Institutes. Das Expofestival richtet sich exklusiv an die Entscheider und Verantwortliche für Employer Branding, Recruiting und Talentmanagement.

Warum Storytelling die bessere Art der Werbung ist

 

„Heute stehen wir vor einer der größten Herausforderungen der letzten Jahre: flotte Werbesprüche haben ihre Zugkraft verloren, Myriaden an Nachrichten strömen im Sekundentakt auf uns ein und obendrein rutscht die Kommunikation ins Mobile ab“, fasst Bibo die Herausforderungen im Personalmarketing zusammen. „Personalverantwortliche fragen sich: Wie dringen wir unter diesen neuen Voraussetzungen durch und überzeugen? Die Antwort: mit einer der wirkungsvollsten Methoden, mit denen Menschen seit jeher kommunizieren – dem Erzählen von Geschichten.“

In ihrem Vortrag "Kleinhirn an Großhirn: Toller Arbeitgeber in Sicht! Die Macht des Storytellings im Recruiting." geht Dr. Claudia Bibo unter anderem auf diese Fragen ein:

  • Wie funktioniert Storytelling? 
  • Was braucht man für ein gutes Storytelling? 
  • Wie finde ich eine gute Geschichte? 
  • Wie erzähle ich die Geschichte so, dass sie das Publikum „packt“?
  • In welchen Medien und Kanälen kann Storytelling eingesetzt werden?

Wann? Mittwoch, 13.03.2019 – 16.50 Uhr  
Bühne auf Digital Tutorial-Stand H.07

Vortrag: "Catch me if you can – Wie Sie gute Kandidaten schneller über Mobile und Social Media finden!“

Nicht der einzige Beitrag, den Monster zur talentPRO beisteuert. Ebenfalls auf dem Podium steht Steffen Günder. Der Sales Director spricht zum Thema "Catch me if you can – wie Sie gute Kandidaten schneller über Mobile und Social Media finden!“

Und darum geht’s: Sechs von zehn Kandidaten wollen lieber direkt angesprochen werden und zwei Drittel bewerten Social Recruiting, das ist die Personalbeschaffung über soiale Netzwerke,  als gut. Gleichzeitig will vor allem die junge Generation über den richtigen Kanal angesprochen werden. Der Vortrag fokussiert Mobile und Social Recruiting und gibt Tipps für das Recruiting von Morgen.

Wann? Donnerstag, 14.03.2019 09:20 – 09:50 
Content Stage 1

Wir sehen uns!