Tipps / Monster Training / Employer Branding / Premium- Unternehmensprofil

Premium- Unternehmensprofil

Das Branding ist zu einem wesentlichen Bestandteil geworden, die Aufmerksamkeit von Bewerbern zu erregen. Monster bietet Ihnen eine Reihe von Produkten an, z. B. ein Premium-Unternehmensprofil, mit dem Sie die Kontrolle darüber erlangen, wie Kandidaten Ihr Unternehmen sehen und welche Möglichkeiten Sie potentiellen Bewerbern bieten.

Premium- Unternehmensprofil

Ein Premium-Firmenprofil enthält ein Firmenlogo und -banner, Firmeninformationen und -übersicht, Links zu sozialen Medien sowie Videos und eine Bildergalerie. Die Kandidaten erhalten außerdem einen Überblick über alle Ihre aktiven Jobs sowie eine Karte ihrer Standorte. Klicken Sie auf das Bild, um ein Beispiel zu sehen.

Tipps und Tricks

Lesen Sie diese Hinweise und Tipps, bevor Sie Ihr Premium-Unternehmensprofil erstellen, um die Wirkung Ihres Brandings zu maximieren.

  • Unternehmensbeschreibung – Fügen Sie eine Zusammenfassung der Mission, Werte und Kultur Ihres Unternehmens ein. Sie können Mitarbeitergeschichten einschließen, die Karrierewege, Arbeitszufriedenheit und gemeinsame Ziele abdecken. Geben Sie einen Eindruck darüber, was Sie tun und wie es ist, für Ihr Unternehmen zu arbeiten. Es wird außerdem empfohlen, Informationen über Ihren Einstellungsprozess und die voraussichtlichen nächsten Schritte des Bewerbers nach seiner Bewerbung hinzuzufügen.
  • Firmenbranding – Stellen Sie sicher, dass Sie ein Firmenlogo hochladen. Durch das Hochladen Ihres Logos in alle Placements, einschließlich Ihrer Stellenanzeigen, ist Ihre Firma konsistent und leicht erkennbar.
  • Visuelle Gestaltung – Zeigen Sie den Kandidaten mit Fotos, Mitarbeiterreferenzen und Videos Ihrer Arbeitsumgebung, wie es ist, in Ihrem Unternehmen zu arbeiten.
  • Benefits – Die Kandidaten möchten von Anfang an wissen, was für sie drin ist. Fügen Sie daher eine Liste der Vergünstigungen und Vorteile des Unternehmens ein, sofern verfügbar. Dies sind Informationen, nach denen Kandidaten Ausschau halten und die Kandidaten wirklich dazu motivieren, für Sie arbeiten zu wollen.
  • Soziale Netzwerke – Steigern Sie das Engagement der Kandidaten und stellen Sie eine persönlichere Verbindung zu Ihrem Unternehmen her, indem Sie Links zu Ihrer Website, Facebook, Twitter, Instagram und YouTube hinzufügen.

So erstellen oder bearbeiten Sie Ihr Premium-Firmenprofil

Sie können Ihr Firmenprofil ganz einfach über Ihr Monster-Konto verwalten. Folgen Sie den unteren Schritten.

Bewegen Sie den Mauszeiger über das Einstellungssymbol in der oberen rechten Ecke und wählen Sie die Option Employer Branding.

Klicken Sie in der Spalte Bearbeiten auf das blaue Symbol neben dem Profil, das Sie bearbeiten möchten.

Geben Sie Ihre Unternehmensinformationen an (Standort, Größe, Branche, Gründungsjahr und Website). Schreiben Sie Ihre Unternehmensübersicht (Mission, Werte, Kultur, Mitarbeiterreferenzen, Einstellungsprozess usw.)

Wählen Sie Benefits aus und laden Sie Ihr Firmenlogo und -banner hoch (die unterstützten Dateitypen sind PNG, GIF, JPG und BMP. Die Dateigröße darf 400 KB oder weniger betragen).

Klicken Sie dann auf Weiter.

Laden Sie hier Ihre Unternehmensfotos und -videos hoch. Sie können bis zu 25 Fotos und 5 Videos präsentieren.

Auf dieser Seite können Sie auch Links zu sozialen Medien, Tabs für den „Arbeiten bei uns“-Bereich (um mehr über Ihre Kultur und Mission zu erfahren) und Firmenauszeichnungen einfügen.

Hier haben Sie einen Überblick über die Informationen, die Sie in den vorherigen Schritten bereitgestellt haben.

Mit den lila Schaltflächen am unteren Rand der Seite können Sie zum vorherigen Schritt zurückkehren und Änderungen vornehmen, eine Vorschau des Online-Profils anzeigen und Ihre Änderungen übernehmen.

Hier erhalten Sie eine Bestätigung, über den Sie über den angegebenen Link online auf Ihr Firmenprofil zugreifen können.

Ihr Firmenprofil wird innerhalb von 1-2 Stunden auf Monster angezeigt und automatisch zu allen Ihren aktiven Stellenanzeigen hinzugefügt.