Tipps / Monster Training / Jobanzeigen / Erste Schritte mit Video-Anzeigen

Erste Schritte mit Video-Anzeigen

 

Laut Insivia behalten Betrachter 95% einer Nachricht, wenn sie sich ein Video ansehen. Beim Lesen eines Textes sind es nur 10%. Wenn Sie Spitzenkandidaten anziehen und bei der Bewerbung immer im Vordergrund bleiben möchten, sollten Sie Ihre Möglichkeiten überdenken.

Abhängig vom gesuchten Produktionswert gibt es eine Bandbreite an Möglichkeiten, wenn es darum geht, die richtige Lösung für Ihre Video zu finden. In diesem Artikel stellen wir Ihnen einige Möglichkeiten vor, abhängig von Zeit, Qualität und Budget, wie Sie Videos erstellen können.

Nehmen Sie es selbst in die Hand.

Mit einem Smartphone und einem Youtube- oder Vimeo-Konto können Sie selbst Video-Anzeigen erstellen – Ihre Möglichkeiten, das Video zu bearbeiten, könnten abhängig von Ihrem Smartphone eingeschränkt sein. Sollte es Ihnen außerdem wichtig sein, eine Marke aufzubauen: dieses Element könnte dabei zu kurz kommen.

Beauftragen Sie jemanden dazu.

Sie können sich über eine Produktionsfirma, die sich in Recruiting-Videos und Employer Branding spezialisiert hat, direkt an die Spitze setzen. Das ist eine großartige Möglichkeit für Unternehmen mit genug Budget und wenig Zeit, um Videos zu erstellen.

Nehmen Sie es selbst in die Hand – mit ein wenig Hilfe.

Wenn Sie lieber den Mittelweg gehen möchten und es Ihnen nichts ausmacht, selbst ein Video mit allem Drum und Dran zu erstellen, sollten Sie sich Smartphone-Apps zur Videoerstellung ansehen. Sie können Videos von höchster Qualität mit allem Drum und Dran erstellen – fügen Sie Ihr Logo, Markenfarben, Clips, Fotos und vieles mehr hinzu! Es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten in verschiedenen Preisklassen. Mit einer kurzen Suche finden Sie sicherlich eine App, die zu Ihnen passt.

Ganz egal, wie Sie sich entschieden haben, Ihre Video-Anzeige aufzunehmen, laden Sie sie bei Youtube oder Vimeo hoch, sodass sie in jeder Recruiting-Kommunikation angefügt werden kann. Es ist eine großartige Art, um die Aufmerksamkeit von Spitzenkandidaten zu erregen, indem Sie Einblicke in Ihr Unternehmen gewähren.